Wohnungsbrand in Prenzlauer Berg

Wohnungsbrand in Prenzlauer Berg

165
0
TEILEN

#Berlin-#Prenzlauer Berg – In der achten Etage eines elfgeschossigen Wohnhauses brannte eine ca. 35 m² große Wohnung in ganzer Ausdehnung. Vor dem Eintreffen der Feuerwehr sprang ein Mann vom Balkon der Brandwohnung und erlitt dabei tödliche Verletzungen. Ein Mensch wurde rettungsdienstlich versorgt und in ein Krankenhaus transportiert.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Wohnungsbrand in Prenzlauer Berg
Die ausgebrannte Wohnung. Foto: Th.Schröder

Die Brandbekämpfung erfolgte mit einem C-Rohr und 12 Pressluftatmern. Zum Einsatz kamen ein Drucklüfter und zwei Wärmebildkameras. Löschwasser in der Brandwohnung wurde mittels Wassersauger aufgenommen.

Benachbarte Wohnungen wurden kontrolliert, dabei mussten mehrere Türen gewaltsam geöffnet werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT