Ungebremst aufgefahren – zwei Schwerverletzte

Ungebremst aufgefahren – zwei Schwerverletzte

90
0
TEILEN

Münster (ots) – Am Donnerstagmittag (16.07., 12:50 Uhr) wurden bei einem Unfall auf der Lützowstraße zwei Personen schwer verletzt. Ein 46-jähriger Volvo-Fahrer aus Herten bremste sein Auto ab, um nach links in die Kötterstraße abzubiegen. Eine 52-jährige Frau aus Waltrop fuhr hinter dem Volvo.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Ungebremst aufgefahren - zwei Schwerverletzte
Beschädigter Fiat

Aus bislang ungeklärter Ursache übersah sie den Wagen und krachte mit ihrem Fiat ungebremst in das Heck. Rettungskräfte brachten die Verletzten in Krankenhäuser.

 

 

 

 

 

 

Bild: Polizei Münster

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT