Taxifahrer um Fahrpreis geprellt

Taxifahrer um Fahrpreis geprellt

91
0
TEILEN

Wietze (ots) – Am frühen Sonntagmorgen hatte ein 23 Jahre alter Taxifahrer aus Hannover einen jungen Mann in der Vahrenwalder Straße aufgenommen. Der Mann wollte nach Wietze in den Heinen Weg gebracht werden. Als der Taxifahrer mit seinem Fahrgast dort ankam, sprang dieser einfach aus dem Auto und verschwand. Auf dem Fahrpreis von über 90 Euro blieb der Taxifahrer sitzen.

Sofort, gegen 05.00 Uhr, verständigte er die Polizei, die sofort nach dem flüchtigen Fahrgast fahndete. Die Suche war jedoch nicht von Erfolg gekrönt. Der Mann sei ca. 25 Jahre alt und ca. zwei Meter groß gewesen. Er habe dunkelblonde kurze Haare gehabt und sei Bartträger gewesen. Hinweise zu der beschriebenen Person werden von der Polizei Wietze, Tel. (05146) 500090, entgegengenommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT