Sturmlage in Kiel 13.09.2017

Sturmlage in Kiel 13.09.2017

229
0
TEILEN

Kiel (ots) – Seit ca. 14.00 Uhr ist eine Zunahme der kleineren technischen Hilfeleistungen für die Feuerwehren der Landeshauptstadt Kiel durch den ansteigenden Wind in Folge des Orkanstiefs Sebastian zu verzeichnen. Die Feurwehr hat sich durch Bildung eines Führungsstabes und der Aktivierung von Einsatzreserven der Berufs- und Freiwillgen Feuerwehr vorbereitet und arbeitet die Einsatlage ab. Die Einsatzlage umfasst zum überwiegenden Teil die Beseitigung von Ästen und Buschwerk im öffentklichen Verkehrsraum, sowie die Beseitigung von umgewehten Bäumen. Ein größerer Einsatz läuft derzeit im Kieler Brauereiviertel, wo ein Dach eines Mehrfamilienhaues zu sichern ist. Personenschäden sind bisher nicht zu beklagen.

Original-Content von: Feuerwehr Kiel, übermittelt durch news aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT