SEK rückt an: Fehlalarm an Schule in Borgholzhausen

SEK rückt an: Fehlalarm an Schule in Borgholzhausen

323
0
TEILEN

Gütersloh (ots) – Borgholzhausen (FK) – Am Montagnachmittag (15.01., 14.50 Uhr) erhielt die Polizei Gütersloh Kenntnis über einen Alarm an der Peter-August-Böckstiegel Gesamtschule an der Osningstrasse in Borgholzhausen. Die Polizei war mit starken Kräften vor Ort und hat sofort mit der Umstellung und anschließenden Räumung der Schule begonnen. Die Spezialeinheiten Bielefeld wurden alarmiert und haben im Weiteren die abschließende Durchsuchung der Schule übernommen. Es ergaben sich keine Hinweise auf eine konkrete Tat. Die Schüler konnten, nachdem sie in Bussen gesammelt wurden, durch ihre Eltern abgeholt werden, bzw. eigenständig ihren Heimweg antreten.

Die Ermittlungen zu der Ursache des Alarms dauern an.

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT