Schwerer Verkehrsunfall bei Tülau

Schwerer Verkehrsunfall bei Tülau

64
0
TEILEN
Verkehrsunfall Tülau / Bergfeld

Tülau / Bergfeld (ots) Tülau / Bergfeld, Kreisstraße 90 08.09.2015, 07.20 Uhr

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagmorgen zwischen Tülau und Bergfeld. Hierbei wurde eine Autofahrerin schwer verletzt. An ihrem Pkw entstand Totalschaden. Eine 32-jährige aus Klötze (Sachsen-Anhalt) fuhr mit ihrem VW Bus auf der Kreisstraße 90 von Tülau nach Bergfeld. Unmittelbar nach dem Durchfahren einer Linkskurve kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte dann 50 Meter weiter mit der Beifahrerseite ihres Kleinbusses einen Straßenbaum. Anschließend touchierte sie mit der Fahrerseite einen weiteren Straßenbaum, der dadurch im oberen Bereich abbrach. Danach überschlug sich der Bus und kam schließlich auf der Fahrerseite zum Liegen.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Schwerer Verkehrsunfall bei Tülau
Verkehrsunfall Tülau / Bergfeld

Die 32-jährige verletzte sich hierbei schwer und musste mit dem Rettungswagen ins Klinikum nach Wolfsburg gebracht werden.

Am VW Bus entstand Totalschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Zur Säuberung der Fahrbahn und zur Beseitigung des Baumes waren die Freiwillige Feuerwehr Tülau und die Kreisstraßenmeisterei im Einsatz.

 

 

 

 

Foto: Polizeiinspektion Gifhorn

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT