Passagierschiff kollidiert mit Brückenpfeiler

Passagierschiff kollidiert mit Brückenpfeiler

948
0
TEILEN

Duisburg (ots) – Gegen 20:45 Uhr kollidierte heute Abend auf dem Rhein ein Fahrgastkabinenschiff in der Talfahrt mit dem linksrheinischen Brückpfeiler der Autobahnbrücke der A 42. Von den 103 Fahrgästen und 26 Besatzungsmitgliedern verletzten sich 20. Alle Passagiere sind auf ein zur Hilfe gekommenes Fahrgastschiff evakuiert und dann nach Duisburg zur Mühlenweide gebracht worden. Von dort können sie dann mit bereit gestellten Bussen weiter transportiert werden. Das havarierte Schiff ist frei geschleppt und längsseits des anderen Passagierschiffes ebenfalls mit zur Mühlenweide gefahren. Die Autobahnbrücke ist vorsorglich in beide Richtungen gesperrt. Statiker werden die Brücke voraussichtlich am Vormittag untersuchen. Die Wasserschutzpolizei ermittelt derzeit die Unfallursachen.

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Foto: Feuerwehr Duisburg

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT