Mit Streifenwagen zusammengestoßen – zwei Leichtverletzte – Zeugen gesucht

Mit Streifenwagen zusammengestoßen – zwei Leichtverletzte – Zeugen gesucht

112
0
TEILEN
Symbolbild: Blaulichtreport Deutschland // Foto-Neuwied.de

Stuttgart-Zuffenhausen (ots) – Ein 36 Jahre alter VW-Fahrer hat am Dienstagmorgen (28.07.2015) am Rotweg offenbar einen mit Blaulicht und Martinshorn überholenden Streifenwagen der Polizei übersehen und ist mit ihm zusammengestoßen.

Der 36-Jährige befuhr gegen 06.30 Uhr den Rotweg in Richtung Freiberg. Dahinter fuhr die 25 Jahre alte Polizeibeamtin in gleicher Richtung. Sie hatte an dem Polizei-Mercedes das Martinshorn und Blaulicht eingeschaltet und wollte den 36-Jährigen überholen. In diesem Moment bog der Fahrer des VW-Golf nach links in eine Einfahrt ab und stieß mit dem Polizeifahrzeug zusammen.

Bei dem Unfall zogen sich die 25-Jährige und ihr 26 Jahre alter Beifahrer jeweils leichte Verletzungen zu. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 19.000 Euro. Beide waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei unter der Rufnummer 8990-4100 zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT