LKW-Auffahrunfall Autobahn 2 Richtung Berlin

LKW-Auffahrunfall Autobahn 2 Richtung Berlin

121
0
TEILEN

Braunschweig (ots) Bei einem Auffahrunfall auf der Bundesautobahn 2 in Höhe Braunschweig-Hafen wurde am Dienstagmorgen der Fahrer von einem der vier beteiligten Sattelzüge verletzt.

Die linke Fahrspur ist derzeit frei. Dennoch bildete sich ein Stau in Richtung Westen von bis zu acht Kilometer Länge, der derzeit noch anhält. Die Auffahrt Braunschweig-Hafen in Richtung Berlin ist voll gesperrt.

Kurz nach 07.30 Uhr waren die LKW im Einfädelungsbereich der Auffahrt aufeinander gefahren. Die genaue Ursache und die Schadenshöhe stehen noch nicht fest. Zur Zeit laufen die Bergungsarbeiten.

 

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell
TEILEN
Vorheriger ArtikelPKW-Fahrerin stürzt in Baustelle von einer Brücke in einen Sandhaufen
Nächster ArtikelNissan prallt auf VW – Fahrer verletzt
Baujahr 1990, gebürtiger Sachsen Anhalter,Neu-WarburgerSchwerpunkte in der Lokalredaktion seit 2014:Kriminalität, Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und natürlich darf man dabei nie die Opferseite und die Hilfeorganisationen vergessen.Steckbrief ICH BIN: ein fröhlicher Mensch und ein leidenschaftlicher Fan von der Fotografie.IN MEINER FREIZEIT: liebe ich es, am Wasser zu sitzen, mit meinen Freunden PC Games zu spielen, stundenlang mit Freunden zu redenALS KIND WOLLTE ICH IMMER: Meine eigene Firma haben.DAS MAG ICH AN MEINEM BERUF: Ich habe als Freier Journalist das Privileg, ständig neue und interessante Menschen kennenzulernen und ihre Geschichten zu erzählen. Das inspiriert, das spornt an und das ist unterhaltsam.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT