#Kürten – Schwerer Verkehrsunfall am Morgen

#Kürten – Schwerer Verkehrsunfall am Morgen

185
0
TEILEN

#Kürten (ots) – Am Montagmorgen (10.07.) ist ein 25-Jähriger auf der Bechener Straße mit seinem Auto in die Leitplanke gerutscht.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - #Kürten - Schwerer Verkehrsunfall am Morgen
Unfall Bechener Straße. Foto: Polizei

Zwischen den Einmündungen Oberblissenbach in Fahrtrichtung Spitze verlor der BMW des Hückeswagener gegen 06.30 Uhr auf nasser Fahrbahn den Halt. Bei dem Versuch das Fahrzeug wieder auf die Spur zu bringen, knallte der Wagen so heftig gegen die Leitplanke, dass auch der Baum hinter der Planke beschädigt wurde. Der BMW rotierte weiter quer über die Fahrbahn in die gegenüberliegende Leitplanke.

Der leicht verletzte 25-Jährige wurde in ein Krankenhaus gefahren. Der völlig zerstörte BMW wurde abgeschleppt. Die Polizei sperrte die Bechener Straße zur Bergung des Autos und während der gesamten Unfallaufnahme.

 

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
TEILEN
Vorheriger ArtikelUnfall zwischen Lkw und Stadtbahn
Nächster Artikel28-jähriger bei Schusswechsel mit SEK getötet – ein Polizeibeamter verletzt
Baujahr 1990, gebürtiger Sachsen Anhalter,Neu-WarburgerSchwerpunkte in der Lokalredaktion seit 2014:Kriminalität, Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und natürlich darf man dabei nie die Opferseite und die Hilfeorganisationen vergessen.Steckbrief ICH BIN: ein fröhlicher Mensch und ein leidenschaftlicher Fan von der Fotografie.IN MEINER FREIZEIT: liebe ich es, am Wasser zu sitzen, mit meinen Freunden PC Games zu spielen, stundenlang mit Freunden zu redenALS KIND WOLLTE ICH IMMER: Meine eigene Firma haben.DAS MAG ICH AN MEINEM BERUF: Ich habe als Freier Journalist das Privileg, ständig neue und interessante Menschen kennenzulernen und ihre Geschichten zu erzählen. Das inspiriert, das spornt an und das ist unterhaltsam.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT