Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

205
0
TEILEN

Minden (ots) – Am 09.07.2017, gegen 19.20 Uhr ereignete sich an der Einmündung Lübbecker Straße/Nach den Bülten ein folgenschwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 41 jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

Nach bisherigen Ermittlungen befuhr der Kradfahrer mit seiner Suzuki die Lübbecker Straße in Fahrtrichtung stadtauswärts. In Höhe der Straße „Nach den Bülten“ bog zu diesem Zeitpunkt eine 46-jährige Autofahrerin mit ihrem Ford nach links auf die Lübbecker Straße ab und übersah dabei den herannahenden Kradfahrer. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision.

Der 41-jährige wurde zu Boden geschleudert und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde nach notärztlicher Erstversorgung in eine Krankenhaus verbracht. Am Krad entstand Totalschaden. Die Lübbecker Straße wurde in höhe der Unfallstelle für eine Stunde voll gesperrt, der Fahrzeugverkehr wurde von Polizeibeamten abgeleitet. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. Die 46-Jährige Autofahrerin blieb unverletzt.

 

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell
TEILEN
Vorheriger ArtikelSturz mit 2,5 Promille
Nächster ArtikelGartenhütte niedergebrannt – acht Monate altes Baby und Mutter wurden verletzt
Baujahr 1990, gebürtiger Sachsen Anhalter,Neu-WarburgerSchwerpunkte in der Lokalredaktion seit 2014:Kriminalität, Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und natürlich darf man dabei nie die Opferseite und die Hilfeorganisationen vergessen.Steckbrief ICH BIN: ein fröhlicher Mensch und ein leidenschaftlicher Fan von der Fotografie.IN MEINER FREIZEIT: liebe ich es, am Wasser zu sitzen, mit meinen Freunden PC Games zu spielen, stundenlang mit Freunden zu redenALS KIND WOLLTE ICH IMMER: Meine eigene Firma haben.DAS MAG ICH AN MEINEM BERUF: Ich habe als Freier Journalist das Privileg, ständig neue und interessante Menschen kennenzulernen und ihre Geschichten zu erzählen. Das inspiriert, das spornt an und das ist unterhaltsam.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT