Kleidung in Flammen – 13-Jährige zündelt

Kleidung in Flammen – 13-Jährige zündelt

1005
0
TEILEN

Bad Langensalza (ots) – Das Mädchen zündete am Dienstagnachmittag, gegen 13.30 Uhr, vor einem Bekleidungsgeschäft in der Rathausstraße ausgestellte Kleidung an. Sie hatte sich zuvor mit mehreren Jugendlichen vor dem Geschäft aufgehalten. Als die Sachen zu brennen begannen, rannte das Mädchen davon. Glücklicherweise bemerkte die Inhaberin des Geschäftes die Flammen sofort und konnte diese löschen. Das verhinderte ein Ausbreiten des Feuers auf ein angrenzendes Fachwerkhaus. Das Mädchen kehrte zum Brandort noch während der Anzeigenaufnahme der Polizisten zurück.

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT