Junge (12) verliert Teil des Beins beim Unfall auf der Rodelbahn im...

Junge (12) verliert Teil des Beins beim Unfall auf der Rodelbahn im Fort Fun

667
0
TEILEN
Symbolbilde der Sommerrodelbahn.

#Bestwig (ots) – Am Samstagmittag (07.10.2017, gegen 14:30 h) kam es auf der Sommerrodelbahn eines Freizeitparkes in Bestwig zu einem Unfall.

Ein Junge wurde dabei verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen, die gegenwärtig andauern, aufgenommen.

 

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT