Jugendlicher geschlagen und verletzt

Jugendlicher geschlagen und verletzt

71
0
TEILEN

Celle (ots) – Am frühen Dienstagmorgen, gegen 03.35 Uhr, wurde der Polizei ein verletzter Jugendlicher in der Straße „Sandfeld“ gemeldet. Er hatte sich eigenständig dorthin begeben und Anwohner um Hilfe ersucht. Der 17-Jährige hatte blutende Gesichtsverletzungen und wurde von Rettungssanitätern versorgt und anschließend ins Krankenhaus gebracht.

Zuvor hatte sich der junge Mann auf dem Spielplatz in der Straße „Im Schmaul“ aufgehalten. Dort hielt er mit drei oder vier weiteren männlichen Personen ein Trinkgelage ab. Im weiteren Verlauf kam es dann aus dieser Personengruppe heraus zu Schikanierungen, in denen der Jugendliche geschlagen und getreten wurde. Die Täter sind derzeit noch unbekannt.

Da die Umstände zu dieser Tat gänzlich ungeklärt sind, bittet die Polizei Celle, Tel. (05141) 277215, um Hinweise.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT