Großbrand bei Kunstoff-Firma in Gardelegen

Großbrand bei Kunstoff-Firma in Gardelegen

382
0
TEILEN

Am heutigen Mittwochabend ist es in einem kunststoffverarbeitenden Betrieb in Gardelegen zu einem Großbrand gekommen. Im Gewerbegebiet Ost stehen mehrere Hallen einer Firma im Vollbrand. Laut ersten Medien-Berichten sind alle Feuerwehren aus dem gesamten Altmarkkreis Salzwedel alarmiert. Riesige Rauchwolken die sogar aus dem knapp 70 km entfernten Magdeburg aus einem Flugzeug zu sehen sind, stehen über dem Brandort. Die Feuerwehr wird vermutlich noch die ganze Nacht mit den Löscharbeiten beschäftigt sein. Anwohner sollen Türen und Fenster geschlossen halten. Ein ausführlicher Bericht folgt.

Bildergalerien:

http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/stendal/brand-in-gardelegen-100.html

https://www.az-online.de/altmark/gardelegen/flammendes-inferno-gardelegen-8347350.html

Foto: Facebook (Ben Wichert)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT