Essensreste auf Herd folgen zu Feuerwehreinsatz

Essensreste auf Herd folgen zu Feuerwehreinsatz

377
0
TEILEN

#Bochum (ots) – Am frühen Samstagabend wurde die Feuerwehr zu einer Rauchentwicklung in der Laerstraße gerufen. Bei Ankunft der ersten Kräfte drang dunkler Rauch aus einer Erdgeschosswohnung, alle Bewohner hatten das Gebäude bereits verlassen. Ein Trupp unter Atemschutz ging mit einem C-Rohr vor. In der Wohnung brannten Essensreste auf einem Herd. Der Topf wurde vom Herd genommen, das Gerät ausgeschaltet. Abschließend wurde die Wohnung mit einem Hochleistungslüftr belüftet. Alle Mieter konnten nach Abschluss der Maßnahmen wieder zurück in ihre Wohnungen. Neben der Berufsfeuerwehr und dem Rettungsdienst war auch die Freiwillige Feuerwehr Altenbochum/Laer an dem Einsatz beteiligt.

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT