Erneut Raubüberfall auf Getränkemarkt – Polizei prüft Zusammenhang

Erneut Raubüberfall auf Getränkemarkt – Polizei prüft Zusammenhang

290
0
TEILEN

Gifhorn (ots) – Ein bislang unbekannter Täter hat am Dienstagabend einen Getränkemarkt am Isenbütteler Weg, Ecke Wolfsburger Straße, in Gifhorn überfallen. Hierbei erbeutete er eine geringe Summe Bargeld. Gegen 19.45 Uhr betrat der maskierte und dunkel gekleidete Täter den Verkaufsraum des Marktes, bedrohte die 32-jährige Kassiererin und ließ sich von ihr Bargeld aus der Registrierkasse aushändigen. Danach verließ er den Verkaufsraum und entfernte sich zu Fuß in Richtung Isenbütteler Weg. Kunden befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine im Getränkemarkt.

Die 32-jährige alarmierte anschließend die Polizei, die eine Sofortfahndung auslöste, welche jedoch erfolglos verlief.

Um sachdienliche Hinweise bittet die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT