Kategorie:

Game Tipps

#Aerosoft hat kürzlich den Polizeihubschrauber-Simulator angekündigt. In der Simulation geht es darum, den Alltag der Bundespolizei-Hubschrauberstaffel virtuell nachempfinden zu können, durch spannende Missionen, ein schickes Helikoptermodell und eine geräumige Wache. Sowohl Helikopter als auch das Hauptgebäude der Hubschrauberstaffel sind der Realität nachempfunden. Wer nicht im Bundespolizei-Design fliegen möchte, kann wahlweise in US-amerikanischer Lackierung oder in Lackierungen anderer Länder als Hubschrauber-Polizist unterwegs sein.

© Nordrheintvplay

Mit dem Helikopter Airbus EC-135 absolviert der Spieler im Simulator etwa Personentransporte, Krankentransporte, beobachtet Brände, unterstützt die Hilfskräfte am Boden und verfolgt flüchtige Fahrzeuge. Besonders wachsam sollten virtuelle Polizei-Piloten an Routineflug-Tagen sein: Stehen eben jene Routineflüge im Schichtplan, gilt es, Auffälligkeiten zu entdecken wie Rauchentwicklungen oder Schiffe, die giftige Stoffe auf Gewässern verlieren.

Die mitgelieferte 20km² große Karte verfügt über zahlreiche Orte, an denen Einsätze stattfinden können. Dazu zählen Krankenhaus, Atomkraftwerk, Sportplatz, Freizeitpark, Flughafen und eine größere Stadt. Im Spiel gilt: Je mehr Punkte durch die Missionen erreicht werden, desto schwieriger und spektakulärer werden die Missionen im Spiel. Überdies werden durch den Fortschritt im Spiel auch weitere Funktionen und Features am Helikopter freigeschaltet. Ist die Schicht mal etwas ruhiger, kann man auf der eigenen Wache gemütlich einen Kaffee trinken oder – das könnte insbesondere bei nächtlichen Einsätzen interessant sein – sich bis zum nächsten Einsatz ins Bett legen.

© Nordrheintvplay

Der Polizeihubschrauber-Simulator wird von dem Publisher Aerosoft vertrieben, entstammt der Feder des Entwicklerstudios VIS-Games und soll Ende 2018 für den PC erscheinen. Der genaue Preis ist bislang nicht bekannt.

Einen ersten Eindruck vom Spiel gibt es in einem Preview-Video des Youtube-Kanals nordrheintvplay:

0 Kommentar
FacebookTwitterGoogle +

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, wenn Sie aber möchten, können Sie dies auch ablehnen. Akzeptieren

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie