Brandfall in Recycling Park Dorndorf

Brandfall in Recycling Park Dorndorf

465
0
TEILEN

Erfurt (ots) – Nach mehreren Bürgerhinweisen sowohl bei der Zentralen Leitstelle des Wartburgkreises als auch bei der Polizei wurde gegen 19.10 Uhr der Brand in einer ca. 500qm großen Lagerhalle des Recycling Parks bei Dorndorf bekannt. Bei Eintreffen der Feuerwehren umliegender Ortschaften stand die Halle bereits in Vollbrand. Personen kamen nicht zu Schaden. Mit der starken Rauchentwicklung musste eine Gefahr für die Bewohner der Ortschaften Dorndorf und Kieselbach angenommen werden. Daher erfolgte eine Bevölkerungswarnung über das Modulare Warnsystem (MoWaS). Bereits um 20.25 Uhr konnte „Feuer aus“ gemeldet werden. Der Westwind trägt die Rauchwolken in die umliegenden Ortschaften. Ein Messfahrzeug der Feuerwehr ist hierzu kontinuierlich im Einsatz. Die Kriminalpolizei Suhl übernimmt fortan die Ermittlungen zur Brandursache. Der Brandschaden wird gegenwärtig mit 500.000 Euro angegeben.

Original-Content von: Landespolizeidirektion, übermittelt durch news aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT