Bombenfund in Hannover-Badenstedt – Evakuierung heute Nachmittag

Bombenfund in Hannover-Badenstedt – Evakuierung heute Nachmittag

163
0
TEILEN

Stadt #Hannover informiert über #hannbombe: In der Straße Am Soltekampe / Ecke Badenstedter Straße (Stadtteil #Badenstedt) wurde heute Nachmittag eine 250 Kilogramm schwere #Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden. Die Bombe muss noch heute Abend entschärft werden.

Zurzeit werden die Vorbereitungen für die erforderliche Entschärfung getroffen. Ein Kartenausschnitt mit dem Evakuierungsradius sowie eine detaillierte Liste der betroffenen Straßen zur Information der Bevölkerung in dem Sicherheitsbereich werden derzeit erstellt und in Kürze zur Verfügung gestellt. Auch die Information über die Adresse einer Betreuungs- und Sammelstelle erhalten Sie in Kürze hier. Die erforderliche Entschärfung der Fliegerbombe kann erst nach erfolgreicher Umsetzung aller Sicherheitsmaßnahmen erfolgen.

Weitere Informationen

In den sozialen Medien informiert die Landeshauptstadt Hannover über das Twitter-Profil @hannover mit dem Hashtag #hannbombe sowie auf der Facebookseite facebook.com/lhhannover. Die Nutzer der Warn-App KATWARN werden innerhalb des Sicherheitsbereiches über den Beginn der Evakuierung und das Ende der Kampfmittelbeseitigungsmaßnahme informiert.

Pressemeldung der Stadt Hannover

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT