Böschungsbrände in Verden: Feuerwehren im Großeinsatz

Böschungsbrände in Verden: Feuerwehren im Großeinsatz

1243
0
TEILEN

Mehrere Brände an den Bahngleisen bei Dauelsen (Kreis Verden) haben am Freitagnachmittag einen Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei ausgelöst. Wie die Polizei Verden berichtet, gibt es mehrere Böschungsbrände im Bereich Verden / Dauelsen. Alle Streifenwagen aus der Stadt sind im Einsatz. Dazu ein Polizeihubschrauber sowie mehrere Feuerwehren aus dem gesamten Kreis Verden. Der Bahnverkehr wurde inzwischen komplett eingestellt. Die Polizei bittet alle Bewohner im Bereich Dauelsen, Fenster und Türen geschlossen zu halten und Rundfunkdurchsagen zu beachten! Wegen des Brandes gibt es auf der A27 (Verden Nord Richtung Walsrode) 7 Kilometer Stau.

In großen Teilen von Niedersachsen herrscht seit Tagen eine extreme Wald – und Grasland Brandgefahr!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT