Berlin-Neukölln: Vater sticht auf Tochter ein

Berlin-Neukölln: Vater sticht auf Tochter ein

227
0
TEILEN

Berlin-Neukölln. Eine 47 Jahre alte Frau wurde gestern Mittag in einem Einkaufszentrum in Gropiusstadt durch ihren Vater schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen attackierte der 75-Jährige gegen 12 Uhr seine Tochter in einem Laden in dem Center am Joachim-Gottschalk-Weg und stach mehrmals mit einem Messer auf sie ein. Passanten gingen dazwischen und übergaben den Senior den alarmierten Polizisten, die ihn festnahmen. Die 47-Jährige wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht und sofort operiert. Die weiteren Ermittlungen wegen Verdacht des versuchten Mordes hat die 8. Mordkommission übernommen.

Text: Polizei Berlin

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT