39-Jähriger überfallen

39-Jähriger überfallen

102
0
TEILEN

Celle (ots) – Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 39 Jahre alter Mann auf dem Wilhelm-Heinichen-Ring von drei Tätern überfallen. Die Täter forderten zunächst Bargeld, Handy und das Fahrrad des Mannes.

Der 39-Jährige befand sich gegen 03.55 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Heimweg, als sich ihm in Höhe der Einmündung zur Kortenumstraße drei junge Personen, zwei Männer und eine Frau, in den Weg stellten. Ohne Vorwarnung erhielt das Opfer einen Faustschlag ins Gesicht, worauf er zu Boden ging. Am Boden wurde er von einem der Täter festgehalten, während der andere männliche Täter auf den Wehrlosen eintrat. Nachdem das Opfer 20 Euro herausgab, flüchteten die Täter zunächst in die Kortenumstraße und weiter in unbekannte Richtung.

Die Männer waren ca. 20 Jahre alt und ca. 175 Zentimeter groß. Einer hatte eine dunkle Hautfarbe und dunkle Haare, der andere war hellhäutig und blond. Die Frau war ebenfalls ca. 20 Jahre alt, ca. 170 Zentimeter groß und hatte lange blonde Haare.

Hinweise zur Tat und zu den Verdächtigen werden von der Polizei Celle, Tel. (05141) 277215, entgegengenommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT